Sehenswürdigkeiten Fort Myers

Sehenswürdigkeiten Fort Myers

Fort Myers, oder auch Ft. Myers, ist eine Urlaubsstadt im Südwesten Floridas.

Aufgrund seines durchgehend warmen Klimas lockt Fort Myers in Florida jedes Jahr eine Vielzahl von Touristen an. Eine USA Reise nach Fort Myers ist jedoch nicht nur wegen des Klimas beliebt.

Die Urlaubsstadt bietet eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten, die das Herz des Urlaubers höher schlagen lässt. Eine der Hauptsehenswürdigkeiten in Fort Myers sind die umliegenden Inseln Sanibel und Captiva. So können sich Urlauber bei einem Zwischenstopp ihrer USA-Rundreise in Fort Myers am wunderschönen, breiten Sandstrand der Stadt erholen oder auch Muscheln an den Stränden der Urlaubsinseln Captiva und Sanibel sammeln. Die Urlaubsinseln eigen sich auch für eine kleinere Bootstouren, von denen gefischt werden kann. Am Abend laden der Sonnenuntergang und die netten kleine Geschäfte zu einemgemütlichen Bummel ein.

Wem diese kleineren Boutiquen nicht reichen, der wird in der großen Shopping Mall von Fort Myers definitiv auf seine Kosten kommen. Das Einkaufszentrum wurde erst neu renoviert und bietet mit seinen rund 160 Geschäften eine tolle Auswahl für jeden Geschmack.

Für die kulturinteressierten USA Urlauber bietet das Fort Myers Historical Museum eine nette Abwechslung von Sonne, Strand und Palmen. In dem Museum, welches in einem alten Bahnhof liegt, wird die Geschichte Floridas dem Urlauber näher gebracht.

Für kulinarische Erlebnisse gibt es in Fort-Myers Beach einige nette Restaurants, in denen die Touristen hervorragend frischen Fisch essen können. Restaurant Highlights sind unter anderem das „Ruby Tuesday“ oder auch die „Perkins“ Restaurants.

Wer darüber nachdenkt, eine Rundreise in Florida zu buchen, sollte Fort Myers aufjedenfall ansteuern. Fort-Myers eignet sich hervorragend als Zwischenstopp bei einer USA Florida Rundreise, oder auch für einen längeren Aufenthalt